Fußreflexzonentherapie

Alle Organe, Muskeln, Knochen, Nerven und Gefäße sind über Reflexzonen mit einzelnen Zonen am Fuß verbunden. Somit ist es möglich einen Sicht- bzw. Tastbefund zu erheben, denn der Fuß "spricht", Veränderungen oder Verhärtungen des Gewebes lassen Aufschluß über Erkrankungen bzw. Störungen des Körpers geben.

Mit Hilfe der speziellen Technik des Energie-Punkte-Systems nach E. Fust ist es mir möglich, die Selbstheilungskräfte sowie den Energiefluss zu aktivieren. Die Anwendungsbereiche sind vielfältig und gehen von Behandlungen wie Nasennebenhöhlen- Entzündungen über Schmerzen, Blockaden, Verspannungen, Atemwegserkrankungen, Verdauungsstörungen, erhöhte Infektanfälligkeit, sowie die Löschung von Allergien bis zur Raucherentwöhnung.

Oft ist schon eine einmalige Behandlung ausreichend, jedoch sind eventuelle mehrfache Wiederholungen notwendig, je nach Schwere der Erkrankung.

Erleben sie eine Behandlung über die Füße, die Ihnen Entspannung, Energie und Wohlbefinden geben kann.

 

 

 

 

 

 

Aus wettbewerbsrechtlichen Gründen erfolgt gem. §3 Heilmittelwerbegesetz folgender Zusatz: „Die hier vorgestellten Therapieformen werden in der Naturheilkunde mit positiven Erfahrungen angewandt, obgleich sie in der Schulmedizin umstritten sind oder abgelehnt werden und/oder nicht als wissenschaftlich bewiesen gelten.“